Conotronics | Tiberius startet Metall-gedeckte Krypto-Währung
we develop blockchain projects, build applications, websites, seo optimization, bots and more
blockchain, smartcontract, ico, tokens, btc, ether, bitcoin, ethereum, app, application, homepage, website, seo, bot
15158
post-template-default,single,single-post,postid-15158,single-format-standard,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-11.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive
 

Tiberius startet Metall-gedeckte Krypto-Währung

Tiberius startet Metall-gedeckte Krypto-Währung

Die Schweizer Tiberius Group gibt eine Kryptowährung heraus, die an den Preis von Kupfer, Aluminium, Nickel, Kobalt, Zinn, Gold und Platin gebunden ist.

 

TOP-Meldung

Schweizer Vermögensverwalter startet Metall-gedeckte Kryptowährung

Die in der Schweiz ansässige Vermögensverwaltungsgesellschaft Tiberius Group AG wird eine von Metallen unterstützte Kryptowährung einführen, berichtete Bloomberg am 27. September. Die Tiberius-Gruppe wurde 2005 als Rohstoff-Asset-Management-Unternehmen gegründet und verwaltet rund 350 Millionen US-Dollar.

Das Unternehmen wird eine Blockchain-angetriebene Tiberius-Münze herausgeben, deren Wert an den Preis von Kupfer, Aluminium, Nickel, Kobalt, Zinn, Gold und Platin gebunden ist.

„Statt der digitalen Währung mit einen Rohstoff zugrunde zu legen, haben wir uns für einen Mix aus Technologiemetallen, Stabilitätsmetallen und Elektrofahrzeugmetallen entschieden“, sagte Giuseppe Rapallo, CEO der Tiberius Technology Ventures AG, die das Produkt führen wird, zu Bloomberg. Diese Diversifizierung werde die Münzen für Anleger stabiler und attraktiver machen.

 

Rapallo sagte auch, dass die Münze zu etwa 0,70 Dollar angeboten und in Übereinstimmung mit dem Schweizer Gesetz verkauft wird, während ihre Lieferung auf Nachfrage basiert und durch die Verfügbarkeit der zugrunde liegenden Metalle begrenzt wird.

Das Unternehmen hat die estnische Börse LATOKEN ausgewählt, um die Münze aufzulisten, da diese laut Rapallo die notwendigen regulatorischen Standards erfüllt.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.